Israel

Zurück nach der langen Weihnachtsblogpause – und unschlüssig, worüber ich bloggen sollte, denn es hat sich einiges angestaut: mein Israeltrip, der Kongress, die Kölner Ereignisse, etc.. Aber dann doch die Entscheidung für die chronologische Blogfüllung – und daher starte ich … Weiterlesen

Kölner Naschmarkt

Vom Naschmarkt hatte ich schon einiges gehört, aber bisher nie die Zeit gefunden, da auch einmal hinzugehen. Daher war es ganz geschickt, dass wir Besuch der Patenkinder hatten, da war es etwas einfacher, sich aufzuraffen. Was ist ein Naschmarkt eigentlich? … Weiterlesen

Mein Besuch im Nobelhart und Schmutzig

Bei einer der letzten Streetfoodfestival-Besuche erwähnte eine andere Bloggerin, dass sie bald ins Nobelhart und Schmutzig in Berlin gehen würde. Ich kannte das Restaurant schon vom Namen her (und von diesem Video), fand das auch spannend, aber hatte es bisher … Weiterlesen

Essen und Spenden

Nur zur Erinnerung: Heute Abend macht die Fette Kuh auf und verkauft Burger für einen guten Zweck! Liebe Freunde der fetten Kuh, wie schon angekündigt hier nochmal zur Erinnerung: Aus gegebenem Anlass werden wir an unserem Ruhetag – dem kommenden … Weiterlesen

Streetfoodfestival, September

Das Kölner Streetfood-Festival hat sich inzwischen etabliert – zum Glück! Ich erinnere mich noch gut an die Anfänge, als wir vor dem Odonien gut 2 Stunden warten musste, nur um dann kurz vor Schluss feststellen zu müssen, dass so gut … Weiterlesen

Support Kölner Streetfood

Nachdem ich gerade den Bericht zum Kölner Streetfoodfestival (endlich) publiziert habe, habe ich mir auch noch kurz Zeit genommen und die Bunten Burger bei ihrem Crowdfunding unterstützt. Auch wenn ein Freund meinte: „das sind keine Burger sondern Gemüsebrötchen“ und ich … Weiterlesen