12 von 12 – Mai-Edition

Aus verschiedenen Gründen war es hier sehr ruhig, ich fang dann mal wieder langsam mit bloggen an 🙂 Damit das nicht zu stressig wird, mit den 12von12 des Monats Mai. Warnung vorab: ein sehr, sehr langweiliger Tag, dank Home-Office. Flausch hat … Weiterlesen

Sin Tin

So, das Blog geht wieder – ich hatte leider ein paar technische Probleme, die auch einige Artikel ins Nirwana schickte – trotz Backup 🙁  Lessons learned, sollte nicht mehr passieren, ich hab jetzt Updateerfahrung gesammelt. Gerade passend zur „Wiederbelebung“ wurde … Weiterlesen

Argh

ratet mal, wer technische Probleme hatte und wem jetzt ein paar Blogartikel fehlen 🙁 Nope, Backup hilft in dem Fall auch nicht, leider…

Strassenküche im Laden Ein

Ich habe schon zuvor über die Eröffnung des Laden Ein geblogged – dem Kölner Streetfoodrestaurant, in dem man alle 2 Wochen neues spannendes Essen entdecken kann. Besuch in der Strassenküche im @laden_ein zum Bloggerevent. Das war superlecker, geht alle noch … Weiterlesen

German Angst?

Argh. Das ist das einzige, das ich derzeit nach den Wahlergebnissen sagen kann. Ich habe Bedenken (vielleicht sogar Angst), dass die AFD sich nicht selbst zerlegt. Das sie das FPÖ/Front National der BRD wird, das Sammelbecken der Modernisierungsverlierer und der … Weiterlesen

12 von 12 im März

Wer 12 von 12 nicht kennt – hier die Erklärung. Und hier alle 12 von 12 aus dem März. Als ich gestern mit den 12von12 Fotos anfing, hörte ich einen leicht (nur sehr sehr leicht) nöligen Kommentar von @imipressionen: „Die sehen … Weiterlesen