Sin Tin

So, das Blog geht wieder – ich hatte leider ein paar technische Probleme, die auch einige Artikel ins Nirwana schickte – trotz Backup 🙁  Lessons learned, sollte nicht mehr passieren, ich hab jetzt Updateerfahrung gesammelt. Gerade passend zur „Wiederbelebung“ wurde … Weiterlesen

Strassenküche im Laden Ein

Ich habe schon zuvor über die Eröffnung des Laden Ein geblogged – dem Kölner Streetfoodrestaurant, in dem man alle 2 Wochen neues spannendes Essen entdecken kann. Besuch in der Strassenküche im @laden_ein zum Bloggerevent. Das war superlecker, geht alle noch … Weiterlesen

12 von 12 im März

Wer 12 von 12 nicht kennt – hier die Erklärung. Und hier alle 12 von 12 aus dem März. Als ich gestern mit den 12von12 Fotos anfing, hörte ich einen leicht (nur sehr sehr leicht) nöligen Kommentar von @imipressionen: „Die sehen … Weiterlesen

Kölle Alaaf

Es ist mal wieder die närrische Zeit in Köln – und ich stehe mal wieder etwas ratlos am Rand und beobachte das alles, diesmal aber mehr in der Rolle des Co-Karnevalisten, denn imipressionen hat sich mehr oder weniger heimlich zur … Weiterlesen

Konzerte, Konzerte – Frühjahr 2016

Im Januar startet immer auch meine Konzertplanung. Nachdem wir aber vorletzte Woche unseren Familienkalender (den ich ganz oldschool auf Papier pflege) aktualisierten, musste ich feststellen, dass wir gar nicht soviel Zeit im ersten Quartal „überhaben“ – da ist Karneval, Skifahren, … Weiterlesen

12 von 12 im Januar

Wer 12 von 12 nicht kennt – hier die Erklärung. Und hier alle 12 von 12 aus dem Januar. Ich bin einen Tag zu spät, aber hatte auch einiges zu Erledigen, daher erst heute (am 13.)… Mal schauen, ob ich … Weiterlesen

Kraftwerk in Köln

Ich habe mich ja immer etwas über all die Leute lustig gemacht, die auf der Musik ihrer Jugend hängen blieben und seit 30 Jahren auf die Stones Abschiedstournee gehen. Leider musste ich die Tage feststellen, dass ich wohl auch  – … Weiterlesen

Kölner Naschmarkt

Vom Naschmarkt hatte ich schon einiges gehört, aber bisher nie die Zeit gefunden, da auch einmal hinzugehen. Daher war es ganz geschickt, dass wir Besuch der Patenkinder hatten, da war es etwas einfacher, sich aufzuraffen. Was ist ein Naschmarkt eigentlich? … Weiterlesen