German Angst?

Argh. Das ist das einzige, das ich derzeit nach den Wahlergebnissen sagen kann. Ich habe Bedenken (vielleicht sogar Angst), dass die AFD sich nicht selbst zerlegt. Das sie das FPÖ/Front National der BRD wird, das Sammelbecken der Modernisierungsverlierer und der … Weiterlesen

12 von 12 im März

Wer 12 von 12 nicht kennt – hier die Erklärung. Und hier alle 12 von 12 aus dem März. Als ich gestern mit den 12von12 Fotos anfing, hörte ich einen leicht (nur sehr sehr leicht) nöligen Kommentar von @imipressionen: „Die sehen … Weiterlesen

Kölle Alaaf

Es ist mal wieder die närrische Zeit in Köln – und ich stehe mal wieder etwas ratlos am Rand und beobachte das alles, diesmal aber mehr in der Rolle des Co-Karnevalisten, denn imipressionen hat sich mehr oder weniger heimlich zur … Weiterlesen

Israel

Zurück nach der langen Weihnachtsblogpause – und unschlüssig, worüber ich bloggen sollte, denn es hat sich einiges angestaut: mein Israeltrip, der Kongress, die Kölner Ereignisse, etc.. Aber dann doch die Entscheidung für die chronologische Blogfüllung – und daher starte ich … Weiterlesen

Kölner Naschmarkt

Vom Naschmarkt hatte ich schon einiges gehört, aber bisher nie die Zeit gefunden, da auch einmal hinzugehen. Daher war es ganz geschickt, dass wir Besuch der Patenkinder hatten, da war es etwas einfacher, sich aufzuraffen. Was ist ein Naschmarkt eigentlich? … Weiterlesen