Brausenparade, Teil 2

Limos, Teil 2

Koffeinfrei also. Die neuen Brausen mussten gegen die Referenz Lemonaid antreten (bzw Sauer).

Sowohl von Biozisch als auch Proviant gibt es eine Zitroneningwer-Limo. Meine Erfahrung mit beiden Marken ist durchmischt: die Biozisch-cola muss nicht sein, die Proviant Rhabarberschorle ist imho schlechter als die Sauer. Nicht viel, aber doch. Ingwer-Zitrone nun: die Biozisch überzeugt mich wieder nicht. Irgendwie zu künstlich und süß, da ist die Fritz-Zitronenlimonade deutlich besser. Die Proviant ist da deutlich besser, ausgewogene Süße/Säure. Besser auch als die Proviant-Zitronenlimonade, die zwar auch besser als die Biozisch war, aber nicht besser als die bisherige Referenz, Fritz. Das ist der Inger-zitro-Variante gelungen, mein eindeutiger Favorit, kommt auch an Lemonaid ran, hab ich gestern am meisten getrunken!

Probiert habe ich auch noch die Baola – Baobap-Limo mit Kirsche. Der Kirschgeschmack kam prima rüber, war ausgefallen aber nicht unlecker!

Im Gegensatz zur Wostock Dattel/Granatapfel. Das fand ich nicht so toll, weiß aber auch nicht, ob das am Granatapfel oder an der Dattel lag. Mit den Wostockbrausen werde ich generell nicht so warm, auch wenn Sie spannend klingen – aber ich habe Tanne lieber als Adventskranz oder Saunaaufguss als als Brause…

--
Socialkram (einigermassen datengeschützt):

Veröffentlicht von davednb

bloggt - mit Pausen - seit 2004. Im Netz seit 1993. Mochte damals Gopher mehr als Http - denn Bilder im Internet braucht(e) ja keiner. Oldschool, baby!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.