Ultrapeinlich

ultrapeinlich:

1. FC Köln – FC St. Pauli

Vorab: Das sich die Kölner Südkurve deutlich gegen Pro Köln/NRW ausspricht finden wir super!
Leider findet man dann doch auf der Homepage der Wilden Horde ein Foto, welches das positive Bild deutlich trübt.
Eine gestohlene St. Pauli Fahne und ein Schal von USP werden neben Plakaten von Pro Köln über einem Spruchband mit der Aufschrift: “Scheiss St. Pauli! Nazis Raus! Wir hassen Ostdeutschland!” präsentiert.
Das Foto suggeriert eine Gleichsetzung des FC St. Pauli und seiner Fanszene mit Nazis und Rechtspopulisten die absolut unangemessen ist!

Die Südkurve schafft es leider immer wieder, sich selbst zu blamieren. Ich fand die anti-ProKöln Aktion auch super, aber das Anti-Ostdeutsche Plakat danach sehr peinlich…

--
Socialkram (einigermassen datengeschützt):

Veröffentlicht von davednb

bloggt - mit Pausen - seit 2004. Im Netz seit 1993. Mochte damals Gopher mehr als Http - denn Bilder im Internet braucht(e) ja keiner. Oldschool, baby!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.