Europapokal!

Da ich meine timeline auf Twitter und Instagram die letzen Tage schon genug mit dem Aufstieg genervt habe, ist jetzt tumblr/wp dran. Das Spiel am Montag war die perfekte Inszenierung für den Aufstieg, mit der grossen Choreo am Anfang, dem Drama (klassisch mit der Krise durch das 0:1), dem strahlenden weissen Ritter (Helmes), der auch leichte Schwächen zeigt (ELFMETER, lernt das endlich wieder, ich schäme mich so langsam sogar vor meinen englischen Kollegen) und diese aber selber ausbügelt, der Sidekick, der die Entscheidung bringt (Ujah), der Platzsturm, der so unspektakulär startet, dass er Erfolg hat (und in der Presse positiv erwähnt wird, trotz Pyros). Seht Ihr Düsseldorf, so wird das gemacht :-), da kann dann selbst ein Elfmeterpunkt fehlen, der Platz voll sein, die Netze weg, Pyro auf dem Rasen und trotzdem empört sich nichtal die Gewerkschaft der Polizei 🙂

Danach sind wir noch auf die Ringe, war ganz lustig zu sehen, wie zuerst eine kleine “Kernmannschaft” anfängt zu feiern und diese dann als Kristallisationspunkt für die Menge dient. Auch hier wieder Pyro und Feuerwerk, auch hier eine extrem entspannte Polizei, die kaum sichtbar eingeschritten ist – fand ich super! Wir mussten dann leider schon um 0:30 nach Hause, Termine am nächsten Morgen konnten wir nicht schieben. Alles in allem war das ja toll, muss ich aber nicht alle zwei bis drei Jahre haben, von daher will ich keinen Abstieg sehen, Brauch aber auch keinen Europapokal – da will doch eh keiner hin, wenn dann Championsleague 🙂 Zumindest wenn man dieser seriösen Umfrage der 11Freunde glaubt!

--
Socialkram (einigermassen datengeschützt):

Veröffentlicht von davednb

bloggt - mit Pausen - seit 2004. Im Netz seit 1993. Mochte damals Gopher mehr als Http - denn Bilder im Internet braucht(e) ja keiner. Oldschool, baby!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.