Gavin Extence auf der Litcologne

Zum Abschluss der ereignisreichen Woche ging es in den Klaus-von-Bismarck Saal des WDR zur Lesung von Gavin Extence. Den kannte ich bis jetzt noch nicht, sein Erstlingswerk bzw. die Lesung war aber so gut, dass er auf meine “zu Lesen” Liste kommt. Begleitet wurde die Lesung von zwei Gebärdensprachdolmetschern, das war das erste Mal auf der Litcologne, dass ich das gesehen habe, fand ich super!

--
Socialkram (einigermassen datengeschützt):

Veröffentlicht von davednb

bloggt - mit Pausen - seit 2004. Im Netz seit 1993. Mochte damals Gopher mehr als Http - denn Bilder im Internet braucht(e) ja keiner. Oldschool, baby!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.