KölnComedyFestival

Derzeit findet wieder das KölnComedyFestival statt und wie jedes Jahr haben wir uns Tickets gesichert.

Am Montag waren wir bei den Sitcomreadings, abgelehnte Drehbücher wurden in verteilten Rollen, u.a. von Bastian Pastewka und Annette Frier gelesen. Das Publikum hatte dann die Qual der Wahl, welches zu Ende gelesen wird. War ganz spaßig, vor allem auch. Spannend zu sehen dass Pastewka für seine Serie eine ganze Folge einer fiktiven Sitcom gedreht hat – sucht mal bei Youtube nach “alle gegen Ed”.

Am Freitag ging es dann in die Philharmonie zu Hagen Rether – gewohnt bissig, allerdings mit einigen Phasen, die sich vom letzten Jahr wiederholten. Insgesamt war das aber super, es ging 3 1/2 Stunden und von unserer Gruppe war ich der einzige, der nicht einschlief 🙂 wer noch nie bei Hagen Rether war sollte unbedingt mal hingehen, im November ist er in Bonn!

Heute dann Tobias Mann im Comedia – bin schon sehr gespannt!

--
Socialkram (einigermassen datengeschützt):

Veröffentlicht von davednb

bloggt - mit Pausen - seit 2004. Im Netz seit 1993. Mochte damals Gopher mehr als Http - denn Bilder im Internet braucht(e) ja keiner. Oldschool, baby!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.