Urlaub!

URRRRRRRRRRRRRRRRLAUB

Die ganze Woche schon zähle ich in den Meetings und Telcos die Tage/Stunden runter, bis der Urlaub anfängt – sehr zur Freude meiner amerikanischen Kollegen, die nur 2-3 Wochen Urlaub/Jahr haben. Nicht, weil @work so furchtbar ist, eher, da ich/wir den Urlaub echt mal brauchen. Jetzt ist es soweit, der Mietwagen ist abgeholt – leider ein Kombi (Golf). Leider, da Frau B. schon angedroht hatte, auf jeden Flohmarkt zwischen Köln und Brest vorbeizuschauen und ich bisher nur “wir haben aber einen kleinen Mietwagen, da passt wenig rein, also können wir sowieso nix kaufen” entgegenzusetzen hatte.

Golf Kombi also. Hätte ich aussuchen können – aber hätte, hätte Fahrradkette. Immerhin mit Navi und DVD-MP3 Player. Das hat gerade meine To-Do Liste geworfen, ich sitze seit einer Stunde vor Soundcloud und dem DVD-Brenner und erstelle Fahrtmusik-DVDs (leider keinen USB-Anchluss im Auto) 🙂

Mein derzeitiges Lieblingsmixtape ist dabei das obige – ein wilder aber komplett stimmiger Ritt durch die letzten 20 Jahre, mit Informer, dem Prince of Bel-Air und vielen anderen alten Bekannten. Big up!

Für den Urlaub selbst habe ich mir letzte Woche schon eine Data-Sim card only von Orange geschossen – 3 Gig für 35 Eu, 6 Monate gültig (falls das noch jemand braucht, nennt sich let´s go). Am besten in Paris gleich zur Champs Elysee, in La Defense war das ein Disaster mit Orange – weder Englisch-kenntnisse noch SIm-Karten. Und zu guter letzt ein Link-Tipp: bei prepaidgsm und vor allem bei wikia schöne Übersichten über alle Prepaid-Sims weltweit!

--
Socialkram (einigermassen datengeschützt):

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.